Kinderbehandlung

Zum ganzheitlichen Gesundheitskonzept von Kindern gehört auch der regelmäßige Zahnarztbesuch. Und zwar nicht erst, wenn die Zähne der Kinder bereits Löcher aufweisen, sondern wie bei Erwachsenen in regelmäßigen Abständen. Die normale, für 2 bis 4-jährige Reihenuntersuchung der Gesundheitsämter in den Schulen sind hier viel zu wenig.

Der erste Termin kann gerne im Sinne der kindlichen Früherkennungsvorsorge erfolgen. Nachfolgend sollte auch Ihr Kind - ebenso wie Sie - einen halbjährlichen  Rhythmus einhalten, um prophylaktisch versorgt zu sein. Die Krankenkassen übernehmen für 6-18 jährige eine halbjährliche Kinderprohylaxe, bei der die Putztechniken kontrolliert und fehlende Kauflächenversiegelungen vorgenommen werden.

Professionelle Zahnreinigung

Die professionelle Zahnreinigung (PZR) ist eine mechanische Reinigung der Zähne und dient der zahnmedizinischen Prophylaxe. 

Sie unterstützt die tägliche Mundhygiene und hilft so,  die Mundgesundheit zu erhalten.

Besonders Patienten im fortgeschrittenen Alter sind anfällig für Schäden durch Plaque, da sich im Alter häufig der Stoffwechsel  - durch z.B. Medikamente -  zu Ungunsten der Mundflora entwickelt und durch Zahnfleischrückgang die Angriffsfläche erhöht wird und wodurch die Anfälligkeit für Karies und Paradontitis steigt.

Eine regelmäßige Zahnreinigung hilft, diesen Krankheitsbildern vorzubeugen.

Zahnersatz

Zahnersatz ist nicht nur eine ästhetische Frage, sondern  im Grunde eine Maßnahme, um nicht auch noch die restlichen Zähne Ihres Gebisses zu gefährden.

Mit Ausnahme der Weisheitszähne ist es fast immer sinnvoll, fehlende Zähne zu ersetzen um z.B. das Kippen der Nachbarzähne oder Überbelastungen der Restbezahnung zu verhindern.

Wir beraten Sie individuell und ausführlich, ob festsitzender Zahnersatz, Kronen oder Brücken, ob herausnehmbarer Zahnersatz oder doch eher eine sogenannte Supra-konstruktion, die auf Implantaten basiert.
Wir finden gemeinsam die optimale Lösung für Sie.

Endodontie

Das Ziel der Endodontie ist die Erhaltung des Zahnes. Dies ist in aller Regel besser und günstiger als der Ersatz des Zahnes durch ein Implantat.

Wir führen die Endodontie mit den modernsten Gerätschaften durch und sorgen durch eine optimale Behandlung des Zahnes und seines Wurzelkanales für die bestmögliche Versorgung Ihres Zahnes.

Somit gewährleisten wir in der Regel den erhalt des Zahnes.

Parodontologie

Die Aufgaben der Parodontologie sind die Vorbeugung und Behandlung von Zahnbetterkrankungen und deren Nachsorge. 

Die Parodontitis ist eine bakteriell bedingte Entzündung (umgangssprachlich Parodontose). Diese Erkrankung wird durch eine spezielle Behandlung, mit vorheriger Antragstellung bei Ihrer Krankenkasse, therapiert.

Implantatversorgung

Wir überweisen Sie gerne zu einem Kieferchirurgen zur Implantatbesprechung. In unserer Praxis fertigen wir nach beendeter Implantatsetzung durch den Chirurgen, Ihren darauf aufbauenden Zahnersatz an.

Digitales Röntgen

Wir haben für Sie das digitale Röntgen in unserer Praxis eingeführt. Zum Einen besteht so die Möglichkeit, Ihnen direkt am Gerät die einzelnen Phasen Ihrer Behandlung für Sie nachvollziehbar aufzuzeigen, zum Anderen kommen digitale Geräte mit erheblich geringerer Strahlendosis aus, was Sie als Patient deutlich entlastet.


AmalgaMfreie Rekonstruktionen

Bitte sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne über individuelle Möglichkeiten.

Bleaching

Das Bleaching - oder auch Zahnaufhellung - findet seine Anwendung meist in der ästhetischen oder kosmetischen Behandlung der Zähne.

Verfärbungen können neben den allseits bekannten Gründen wie das Tee-Trinken oder starkes Rauchen auch nach Wurzelbehandlungen oder durch Medikamenteneinahme bestimmter Präparate entstehen.

Medizinisch notwendig können Zahnaufhellungen dann sein, wenn psychologische Belastungen durch die Verfärbungen angezeigt sind und die Verfärbungen belastend auf den Patienten wirken.